ACHTUNG👍👍👍👍👍👍👍TERMIN

27. Österreichische Staatsmeisterschaften in Sportakrobatik 15. und 16. Juni 2024 in der Eis-Sport-Arena Spittal/Drau Zur Seilbahn 8 9800 Spittal/Drau

INFOS SAISON 2023/24

 

Die Sommerferien sind fast vorbei und wir geben im Folgenden die Termine für alle Interessierten bekannt.

 

MINIS ( 3 und 4 Jahre) - aufgrund der großen nachfrage ist diese Gruppe bereits voll. Sollten Kapazitäten frei werden, geben wir das hier auf der Homepage bekannt.

 

AUFBAUGRUPPE (5 und 6 Jahre) - aufgrund der großen nachfrage ist diese Gruppe bereits voll. Sollten Kapazitäten frei werden, geben wir das hier auf der Homepage bekannt.

 

NACHWUCHSGRUPPE (7 bis 15 Jahre) - Schnuppertraining: Donnerstag, den 21.09.2023 von 17 Uhr bis 18 Uhr 30. im Turnsaal der VS West, Spittal.  ab 7 Jahre  !!!!!!

 

Aufgrund der hohen Mitgliederanzahl aus dem letzten Jahr, können wir heuer nur eine begrenzte Anzahl an neuen Plätzen vergeben. Bevorzugt werden jene Interessentinnen, die bereits Vorkenntnisse haben. ( z.B. Rolle, Rad Brücke........). Wir werden rund eine 'Woche nach dem Schnuppertraining bekannt geben, wer aufgenommen wird. Alle anderen lassen bitte nicht den Kopf hängen und versuchen es im neuen Jahr am besten nochmal!

 

Zum Schnuppertraining mitzubringen: ausgefülltes UNVERBINDLICHES Anmeldeformular (siehe unten), Turnkleidung (im Idealfall Leggins kurz oder lang und Shirt), Wasserflasche.

 

Sollten in der laufenden Saison doch noch Plätze frei werden, geben wir dies hier auf der Homepage bekannt.

 

Genaue Informationen zu Mitgliedsbeiträgen, Trainingszeiten usw. erhalten Sie beim Schnuppertraining

 

 

 

 

 

Home



 

  

 Wir freuen uns auf dich!!! 

 

Download
Anmeldung
bitte bringe das vollständig ausgefüllt Formular zum Schnuppertraining mit. DANKE!
Anmeldeformular SGS.pdf
Adobe Acrobat Dokument 127.2 KB



Was ist Sportakrobatik ?


Der Körper dient in dieser faszinierenden Sportart als Gerät und verlangt von den Turnern und Turnerinnen Vertrauen, Flexibilität, gegenseitigen Respekt, kooperative Fähigkeiten und absolute Konzentration. Ein wechselseitiges Zusammenspiel zwischen Ober- und Unterpartner bieten dem Zuschauer eindrucksvolle Figuren. Jede Formation zeigt auf einer 12 x 12 Meter großen Wettkampffläche eine 2 min. 30 sec. lange Kür mit Musik, in der Artistik, Technik und  Ausführung von den Kampfrichtern bewertet werden.